Team


Die ausgezeichneten Leistungen, die dadurch im Team erreicht werden konnten, sprechen für sich. Der MVK-Award 2021/22, bei dem wieder die Erreichbarkeit und die inhaltliche Qualität aller Vorsorgekassen am Telefon und per E-Mail überprüft wurden, bescheingt fair-finance erneut "sehr gute Kundenorientierung." Außerdem wurden wir von ÖGUT 2022 erneut mit dem Gold-Zertifikat ausgezeichnet, wobei wir mit A+-Bewertungen in allen drei Bereichen die höchste jemals von ÖGUT vergebene Auszeichnung bekamen. Die Motivation aller Mitarbeitenden und die Bereitschaft, sich für das Unternehmen einzusetzen, sind unabdingbare Voraussetzungen für den gemeinsamen Erfolg.


Christoph Siegele

Christoph Siegele − Asset Portfoliomanagement

Das bin ich: Ich bin ein ehrlicher, optimistischer und aktiver Mensch, immer auf der Suche nach beruflichen und sportlichen Herausforderungen. Mein Motto: „Geht nicht, gibt’s nicht!“. Neben Eishockey, Klettern, Tischtennis, Fußball, Laufen usw. verbringe ich gerne meine Freizeit mit Familie und Freunden bei gutem, selbstgekochtem Essen. Da mir die Umwelt sehr am Herzen liegt, lege ich sehr viel Wert auf einen nachhaltigen Lebensstil.
1 / 28
Benjamin Holzschuh

Benjamin Holzschuh − Key Account Manager

Das bin ich: Ich bin ein veganer Fahrrad-Enthusiast, der die Schönheit der Natur liebt und diese gerne für künftige Generationen bewahren möchte. Als Team-Mitglied der fair-finance ist es mir möglich die privat gelebte Nachhaltigkeit auch in meinen beruflichen Alltag zu integrieren. Gemeinsam für eine soziale, ökologische und lebenswerte Zukunft – Nachhaltigkeit ohne Kompromisse.
2 / 28
Sarah Katharina Windisch

Sarah Katharina Windisch − Kundenservice

Das bin ich: Gebürtige Burgenländerin, die wegen ihres Lehramtsstudiums und ihrer Partnerin ihr zweites Zuhause in Wien fand. Als ehrlicher und sehr toleranter Mensch habe ich immer ein offenes Ohr für jegliche Art von Problemen. In meiner Freizeit verschlägt mich meine Abenteuerlust immer wieder in andere Länder. Sollte neben Studium, der Arbeit und Freizeitaktivitäten noch Platz sein, findet man mich meistens in der Nähe einer Katze.
3 / 28
Otto Zatschek

Otto Zatschek − Informationssicherheitsverantwortlicher und Leiter IT und Digitalisierung

Das bin ich: Ich bin offen, positiv, humorvoll, pragmatisch, habe viele Interessen und einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Mein Interesse galt schon früh der Technik, aber weniger als Selbstzweck, sondern als Mittel, um ein Ziel zu erreichen. In meiner Freizeit versuche ich die Balance zwischen Familie, Freunden, Garten und guter Musik zur Entspannung zu wahren.
4 / 28
Veronika Sabolek

Veronika Sabolek − Office Management

Das bin ich: Ich bin geboren sowie aufgewachsen in Tschechien und lebe nun seit über sechzehn Jahren in Österreich. Mich selbst würde ich als Menschen beschreiben, der jede Menge Spaß am Leben hat, sich gerne treiben lässt, dabei aber seine Ziele nicht aus den Augen verliert. Meinen Antrieb hole ich aus meiner Neugier und dem Streben, meine Leistungen weiter zu verbessern. Ich bin gerne früh wach und verbringe dann den Tag am liebsten in den Bergen beim Wandern, Klettern oder Skifahren. Am wichtigsten in meinem Leben ist mir die Familie und Freunde. Ich bin Mama von einer Tochter und zwei Chinchilla-Mädels, die mich jeden Tag auf Trab halten.
5 / 28
David Stadlmayr

David Stadlmayr − Fondsmanagement

Das bin ich: Im Salzkammergut geboren und aufgewachsen, für das VWL-Studium nach Wien gezogen und letztendlich in der Stadt hängengeblieben. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten in der Natur, bevorzugt in den Bergen und an den Seen Oberösterreichs. Neben dem laufenden Drang nach Bewegung und Sport, erfreue ich mich als passionierter Sonnenanbeter an Trips in Richtung Süden. Kürzlich habe ich zudem eine kleine Leidenschaft für Schach entwickelt.
6 / 28
Simone Monteiro

Simone Monteiro − Projekt- und Prozessmanagement

Das bin ich: Ich bin eine offene und ehrliche Person. Probleme sind für mich Herausforderungen, derer ich mich gerne annehme. Am liebsten bewege ich mich mit meiner Familie (meinem französischen Mann und unserer 8-jährigen Tochter) in der Natur. Wir lieben es die Welt mit allen Sinnen zu erkunden und verreisen gerne. Meine Leidenschaft ist gutes (unbekanntes) Essen. Beruflich war ich die letzten 15 Jahre in einem Elektroinstallationsunternehmen tätig und habe das Projektmanagement-Office geleitet. Die Arbeit mit Projekten (wie z.B. Happelstadion, ACV, Mozarthaus, Spitäler, Labore) machte mir Freude.
7 / 28
Gabriele Feichter

Gabriele Feichter − Vorständin

Das bin ich: Aufgewachsen in Badgastein, bald nach Wien gezogen, Mutter zweier erwachsener Söhne – nebenbei das Jus-Studium abgeschlossen und Spätstarterin in die berufliche Karriere. Nach rund 20 Jahren in der betrieblichen Altersvorsorge, habe ich bei fair-finance noch einiges vor. In meiner Freizeit zieht es mich immer wieder zurück in meine Heimat, in die Berge. Vor allem im Winter verbringe ich die Wochenenden am liebsten auf Skiern auf der Piste und auch auf der Loipe. Im Sommer liebe ich das Schwimmen im kühlen Gebirgssee. Das und meine wachsende Familie halten mich frisch für meine beruflichen Aufgaben.
8 / 28
Lisa Kelz

Lisa Kelz − Marketing

Das bin ich: Ich bin ein offener und kommunikativer Mensch, der für jeden Spaß zu haben ist. Bei mir ist das Glas immer halb voll und ich finde für (fast) jedes Problem eine Lösung. In meiner Freizeit nutze ich jede freie Minute, um die Welt zu bereisen und neue Kulturen und Länder kennenzulernen und im Winter findet man mich auf den heimischen Bergen beim Skifahren.
9 / 28
Violeta Mitrovic

Violeta Mitrovic − Raumpflege

Das bin ich: Ich bin ein freundlicher und humorvoller Mensch und bin gerne für die anderen da. Am liebsten verbringe ich Zeit mit meiner Tochter – entweder im Wald oder im Schwimmbad.
10 / 28
Melike Bagirtlak

Melike Bagirtlak − Kundenservice

Das bin ich: Ich bin eine sehr verantwortungsvolle Person, die Kinder und Tiere liebt. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie und mit meinen Freunden. Ich liebe es organisiert zu sein, doch bin ich trotzdem offen für Neues und mag es auch spontan zu sein. Ich bin sehr dankbar darüber, hier eine Lehre machen zu können und die Chance bekommen zu haben mich weiterzubilden.
11 / 28
Maria Schietz

Maria Schietz − Kundenbetreuung

Das bin ich: Ausgebildete Juristin für die Kundenbetreuung, die mehr Berufung als nur Beruf ist. Privat steht für mich die Familie im Mittelpunkt, mit meinen drei Kindern ist immer was los.
12 / 28
Monika Horvath

Monika Horvath − Kundenservice

Das bin ich: Ich bin ein ruhiger, ausgeglichener Mensch und verbringe meine Zeit gerne mit meiner Familie.
13 / 28
Stefan Stolzenberg

Stefan Stolzenberg − Leiter Finanz

Das bin ich: Ein gebürtiger Regensburger, den es donauabwärts nach Wien verschlagen hat. Vater von drei Töchtern, der es liebt, mit der Familie seine Freizeit zu verbringen. Daneben halte ich mich gerne in der Natur und in den Bergen auf und betreibe diverse Sportarten (Laufen, Skifahren, Wandern), um Geist und Körper wieder in Einklang zu bringen.
14 / 28
Magdalena Hiller

Magdalena Hiller − Recht und Compliance

Das bin ich: Leidenschaftliche Mülltrennerin mit Hang zur Maßregelung, Kulturliebhaberin, Neo-Gärtnerin mit semi-grünem Daumen und eine der JuristInnen bei fair-finance.
15 / 28
Rainer Ladentrog

Rainer Ladentrog − Leiter Marketing

Das bin ich: Ich bin ein leidenschaftlicher Familien- und „Freundemensch“, zudem sportlich – besonders mag ich Ausdauersportarten, Segeln und Skilaufen. Man kann mich aber durchaus auch als Genussmenschen bezeichnen. Als Betriebsrat habe ich stets ein offenes Ohr für die kleinen und größeren Wünsche und Anliegen meiner Kolleginnen und Kollegen.
16 / 28
Fabian Pepl

Fabian Pepl − Leitung Kundenservice

Das bin ich: Als sportbegeisterter Familienmensch verbringe ich meine Zeit am liebsten in Bewegung. Da ich die Welt gerne aus verschiedenen Blickwinkeln betrachte, bin ich offen für Neues und freue mich auf anspruchsvolle Herausforderungen. Für mich besteht die wahre Lebenskunst darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.
17 / 28
Alexandra Schwaiger

Alexandra Schwaiger − Nachhaltigkeit und CSR

Das bin ich: Sportbegeisterte Naturliebhaberin mit Hang zu Schokolade. Richtig wohl fühle ich mich als gebürtige Osttirolerin in den Bergen, sei es beim Wandern, Klettern oder Skifahren. Bewegung ist meins und die kommt mit meinen drei Söhnen nicht zu kurz. Ausgleich finde ich beim Garteln und bei einem guten Buch.
18 / 28
Viktor Kittel

Viktor Kittel − Risikomanagement

Das bin ich: Ich bin ein aufgeschlossener Mensch mit ausgeprägtem Gerechtigkeitssinn. Um den Kopf frei zu bekommen, gehe ich gerne mit meinem Hund laufen und in die Berge oder spiele Klavier. Meine Familie ist mein Anker und mein größtes Glück.
19 / 28
Anna Wijaczka

Anna Wijaczka − Kundenservice

Das bin ich: Ich bin eine offene, humorvolle Person, die es liebt Zeit in der Natur zu verbringen - ganz gleich, ob am Strand beim Schnorcheln oder in den Bergen beim Snowboarden. Zudem mag ich es die Welt zu bereisen, gutes Essen und tanzen.
20 / 28
Martina Mayer

Martina Mayer − Finanz

Das bin ich: Als Mutter von drei mittlerweile (fast) erwachsenen Töchtern bin ich ein absoluter Familienmensch. Beruflich bin ich seit dem Beginn meiner beruflichen Laufbahn im Rechnungswesen tätig und ich finde es immer noch spannend. In meiner Freizeit organisiere ich seit vielen Jahren 2 Mal im Jahr einen großen Kinderartikelmarkt, bei dem nicht mehr verwendete Kleidung, Spielwaren, Sportausrüstung, Bücher… verkauft werden können.
21 / 28
Alisa Jevtic

Alisa Jevtic − Kundenservice

Das bin ich: Ich bin lösungsorientiert, motiviert, verantwortungsbewusst und arbeite sehr gerne im Team. Außerdem bin ich tierlieb und versuche immer optimistisch zu bleiben. Mit meinem Wirtschaftsinformatikstudium und der Arbeit ist meine Woche ziemlich durchgeplant, dennoch finde ich immer Zeit für Familie und Freunde.
22 / 28
Selina Kühweidner

Selina Kühweidner − Kundenservice

Das bin ich: Ich bin ein Mensch der offen für Neues ist, aber auch mal gerne den Alltag genießt. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meinem Freund, unserem Hund und unseren Farbmäusen. Diese zählen zu den wichtigsten Bestandteilen meines Lebens, denn sie bringen die benötigte Balance in mein Leben. Am Abend setze ich mich gerne zu meinem PC und spiele das ein oder andere Computerspiel oder lese ein Buch (manchmal wird’s auch Amazon Prime 😊).
23 / 28
Roland Klemm

Roland Klemm − Leitung Asset Management

Das bin ich: Ich liebe Espresso und lese dazu täglich Neuigkeiten zum Weltgeschehen. Die Erkenntnisse über unsere Zukunft in Investitionsentscheidungen umzulegen, ist vom Beruf zur Berufung geworden. Meine innovative Ader zeigt sich auch beim Kochen für gute Freunde. Darüber hinaus bin ich passionierter Motorradfahrer und hege & pflege meine alte Harley. Es zieht mich immer wieder in die Welt hinaus, besonders gerne zum Segeln in der Karibik mit Teams wo Freude und Wettkampfgeist zusammenspielen.
24 / 28
Deniz Yalcinkaya

Deniz Yalcinkaya − Lehrling

Das bin ich: Ich bin eine vielseitige Person, die gerne neue Erfahrungen sammelt und immer bereit ist, sich auf Neues einzulassen. Aktuell mache ich eine Lehrausbildung als Bürokaufmann. In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie. Ich bin auch sehr sportlich und engagiere mich in verschiedenen Sportarten.
25 / 28
Sandra Wochner

Sandra Wochner − Administration Recht & Compliance

Das bin ich: Ich bin aufgewachsen im ländlichen Tullnerfeld (NÖ), arbeitsbedingt schon seit vielen Jahren in Wien. Ich bin eine kommunikative Person, die gerne in lustiger Gesellschaft ist und dazu neigt, sich freizeittechnisch etwas zu stark zu verplanen. Ich bin Kunst- & Kultur-affin, wandere und reise gerne. Ich liebe sowohl die Berge als auch das Meer (ich könnte mich nie entscheiden, wenn ich es müsste) und verbringe meine Zeit gerne auf "Balkonien", wo ich beim Hobbygärtnern meine Batterien aufladen kann. Bei Sinnova macht es mir Spaß, mit humorvollen, umweltbewussten Menschen zu arbeiten.
26 / 28
Georg von Pföstl

Georg von Pföstl − Vorstand

Das bin ich: Aufgewachsen in Südtirol, lebe ich schon seit vielen Jahren in Wien und verbringe meine Freizeit am liebsten mit der Familie. Diverse sportliche Aktivitäten im Freien mit den drei Kindern prägen die Wochenenden und geben mir die notwendige Energie. Nach knapp 20 Jahren in der Finanzindustrie, in denen ich für verschiedene Beratungsunternehmen und die OeNB gearbeitet habe, setze ich meine berufliche Karriere bei der fair-finance Vorsorgekasse fort. Es freut mich, die Vision, Geld als Gestaltungsmittel für eine lebenswerte Zukunft einzusetzen, zu unterstützen.
27 / 28
Lea-Maria Beck

Lea-Maria Beck − Kundenservice

Das bin ich: Ich bin eine verantwortungsvolle und organisierte Person, die gerne Herausforderungen annimmt und offen für Neues ist. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit der Familie und Freunden, auch wenn ich diese nur sehr selten sehe, da ich nun 800 km entfernt von ihnen wohne. Ich bin für mein Studium Wirtschafts- und Sozialwissenschaften nach Wien gezogen und arbeite als studentische Aushilfe im Kundenservice. Durch meine Ausbildung im Bereich Finanzen, habe ich den perfekten Arbeitgeber für meine Interessen gefunden. Wenn ich mal nicht am Arbeiten oder Lernen bin, reise ich sehr gerne, um neue Kulturen zu entdecken.
28 / 28