faire Veranlagung 08/14

3,78 % Beste Performance im ersten Halbjahr

Performancetreiber waren die Tageswertanleihen insb. der fair-finance bond Fonds. Unsere HtM-Positionen (Held to Matarity) und auch die neue Assetklasse Immobilien (Constantia Real Estate Fonds) drückten hingegen unsere Performance bei entsprechend positivem Risikoprofil. Amerikanische und europäische Börsen konnten im ersten Halbjahr 2014 leicht zulegen, wobei sich die Aktien scheinbar losgelöst von der Realwirtschaft entwickeln. Wir halten die Aktienquote weiterhin unter der strategischen Quote von 10 %. Per Ende Juni hat uns dies relative Performancenachteile gebracht.

 

Hauptgrund für die gute Entwicklung der Anleihen sind die weiter fallenden Zinsen, die zu Kursteigerungen insbesondere bei längerer Laufzeit geführt haben. Unser fair-finance bond Fonds liegt mit 5,55 % ytd-Performance im peergroup-Vergleich an der Spitze.

Das Vermögen von fair-finance hat sich im 2. Quartal von EUR 120 Mio. zum 31.12.2013 auf EUR 171 Mio. per Ende Juni 2014 erhöht.

 

Sehr stolz sind wir darauf auch für 2013 das Gold-Zertifikat der ÖGUT für unsere nachhaltige Vermögensveranlagung erhalten zu haben.

Veranlagung062014

No Comment

8

Sorry, the comment form is closed at this time.